Mit der neuen Version 5.2 verspricht Shopware „emotional shopping on any device". Aber was erwartet den Kunden und lohnt sich der Umstieg auf die neue Version wirklich? Aktuell wirbt Shopware damit, dass die neue Version 5.2 nicht nur ein Release ist, sondern der letzte Schritt in Richtung Open Source. Warum? Ab sofort sind die Subshop-Lizenzen kostenlos registriert. Das heißt für Sie, dass Sie echtes Geld sparen. Denn bisher musste pro Shop jeweils eine Lizenz erworben werden. Künftig können Sie beliebig viele Shops betreiben, solange Sie auf die gleiche Infrastruktur zurückgreifen.